Skip to main content

Berufsbiografie

  • Seit 2009 selbständige Beraterin für HR-Entwicklung (Personalauswahlverfahren, Kompetenzmodelle) und Führung im Wachstum
  • 2005 bis 2008 Leiterin der Personal- und Organisationsentwicklung der Thieme Verlagsgruppe für Medizin
  • 2001 bis 2005 Personalprojekte für Konzerne, Mittelständler und Universitäten

Internationale Potenzialanalysen und Management-Audits im Merger Mondi Südafrika und Neusiedler Österreich
HR-Benchmarkprojekt im Ausbildungsmarketing für die BASF SE
Projekt „Personalentwicklung im Reformprozess“ der Volkswagenstiftung für die Universität Mannheim

  • 1999/2000 Benchmarkprojekt ARGE Produktkennzahlen Baden-Württemberg“, Stadt Mannheim; Auswertung EU-Projekt „Job Rotation“, Institut für Mittelstandsforschung, Universität Mannheim
  • 1996/1997 Exportmarketingberatung im Raum Birmingham, Großbritannien
  • Studium in Großbritannien (Bachelor mit Schwerpunkt Training/HR) und in Deutschland (Diplom Sozialwissenschaften 1999); Diplomarbeit bei SAP in Walldorf

Fachliches Profil

  • Berater-und Coachingausbildung (ISB Wiesloch, Odenwaldinstitut)
  • Personalauswahl: Lizenz für die Persönlichkeitsprofile Master Person Analysis, Facet5
  • Coaching und Teamentwicklungen: Lizenz für den Golden Profiler of Personality (GPOP) und die Belbin Teamrollen
  • IT- und SAP-Qualifizierungen: Talent Management und andere Geschäftsprozesse im Human Capital Management in Softwaresystemen
  • Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch

Branchenerfahrung (Schwerpunkte)

  • IT und technische Dienstleister, Maschinenbau
  • Pharma, Medizin (Universitätskliniken) und Biotec
  • Hochschulen, Beratungen und Wissensdienstleister
  • Bauindustrie